Kein Durcheinander; Die Jagd auf den Meteor

Title Kein Durcheinander; Die Jagd auf den Meteor
Der Schuss am Kilimandscharo / Alles in Ordnung / Die Jagd nach dem Meteor
Original title Sans dessus dessous; La Chasse au météore
Author Jules Verne; m.Ill.v. Val Munteanu
Publication Neues Leben
Size 230p
Language GER GER
ISBN
Topics French fiction--Adventure
French fiction--Translated into German
Notes Kein Durcheinander Der Kanonenclub aus Baltimore, der bereits mit einem Geschoss aus der Columbiade, einer riesigen Kanone, drei Menschen von der Erde zum Mond befördert hatte (siehe: Von der Erde zum Mond und Reise um den Mond), hat neue Pläne. James T. Maston – Genie, führender Mathematiker und Schriftführer des Clubs – bekommt von der reichen Millionärswitwe Evangelina Scorbitt umfangreiche finanzielle Mittel, um das neueste Projekt des Clubs vorantreiben zu können. Bei einer großen Versteigerung können die Anrainerstaaten des Nordpolarmeeres die Gebiete der Arktis nördlich des 84. Breitengrades ersteigern. Ihnen ist noch nicht bekannt, ob der Nordpol auf einer Landmasse oder in einem zugefrorenen Meer liegt. Bei der Auktion versuchen sich die Vertreter Großbritanniens und der Vereinigten Staaten gegenseitig zu überbieten. Der Vertreter der Vereinigten Staaten bekommt schließlich den Zuschlag. Die Überraschung der Weltöffentlichkeit ist groß, als bekannt wird, dass der Kanonenclub aus Baltimore mit seinem Präsidenten Barbicane dahintersteht. Diese haben vor, in dem Gebiet nördlich des 84. Breitengrades Kohle abzubauen. Um ungehindert von Eis und Schnee an die Bodenschätze zu kommen, hat J. T. Maston Berechnungen durchgeführt, um mit einem gewaltigen Rückstoß aus dem Schuss einer Kanone die Erdachse geradezurücken und so das Polareis zum Schmelzen zu bringen... Die Jagd nach dem Meteor In der Stadt Whaston am rechten Ufer des Potomac im US-Bundesstaat Virginia treffen sich ein Mann und eine Frau jeweils zu Pferde vor dem Haus des Richters Proth und bitten um die Hochzeit. Der Richter traut Miss Acadia Walker und Mister Seth Stanfort. In derselben Stadt lebt der Hobby-Astronom Dean Forsyth mit seinem Neffen Francis Gordon und seiner Haushälterin Mitz. Gordon ist verliebt in Jenny Hudelson, der Tochter des Doktor Sydney Hudelson und dessen Frau. Eines Tages entdeckt Forsyth mit seinem Assistenten Omikron einen neuen Meteor. Hudelson hat den Meteor jedoch ebenfalls entdeckt. Forsyth schreibt einen Brief über seine Entdeckung an den Direktor der Sternwarte in Pittsburgh (Pennsylvania) und Hudelson einen Brief an den Direktor der Sternwarte in Cincinnati (Ohio). Durch die Presse verbreitet sich in der Bevölkerung die Angst vor dem Herabstürzen des Meteors auf die Erde. Forsyth und Hudelson streiten sich darüber, wer der Entdecker ist. Andere Astronomen entdecken, dass der Meteor aus purem Gold besteht. ... [wikipedia]
G 833
VERN 11
53271
Incoming
Incoming
© Auroville Library | 2014-2018