Eremitin im Himalaya

Title Eremitin im Himalaya
die Geschichte der Rose Schmitt alias Uma Shankarananda
Author Annelie Tacke
Publication Herder
Size 190p
Language GER GER
ISBN 9783451057557
Topics Schmitt, Rose (Uma Shankarananda, Hermit, 1936-)
Biography--Women--India
Biography--Religion--Hinduism
Spiritual biography
Notes Ein spirituelles Abenteuer. Es begann im Mai 1959: Die junge Rose Schmitt steht vor einer vielversprechenden Karriere als Bildhauerin und lässt alles hinter sich. Sie bricht auf nach Indien, um ein ganz anderes Leben zu führen: Sie wird zur Schülerin des berühmten spirituellen Meistes Swami Shivananda und verbringt 7 Jahre in dessen Ashram. Nach seinem Tod lebt sie 25 Jahre als Eremitin in einer Höhle des Himalaya und wird zu einer kleinen Berühmtheit. Sie entwickelt Kräfte, die die Menschen faszinieren, sie heilt und tröstet und wird zur spirituellen Lehrerin. Annelie Tacke hat sich auf die abenteuerliche Reise nach Nordindien gemacht, um diese faszinierende Frau zu treffen. Sie begegnet dabei Asketen, Weisen, Yogis und Mystikern, aber auch Scharlatanen – bis sie endlich diese Frau findet und sich entschließt, deren Leben niederzuschreiben: Die Geschichte einer starken, besonderen Frau. Mit zahlreichen Fotos.
G 298.7
SCHMIT
52202
Incoming
Incoming
© Auroville Library | 2014-2018